Funktionsweise von 小島Bird Free Gel

小島 Bird Free Gel irritiert das Sehvermögen, den Geruchssinn und den Tastsinn von Vögeln.

 

Das 小島 Bird Free Feuer Gel ist in Schälchen eingepresst und dadurch sehr stabil. Es kann auch vertikal oder über Kopf eingesetzt werden. Es verletzt keine Vögel, hält sie nicht fest und fügt ihnen auch sonst keinen Schaden zu. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hat die Substanzen, die in Bird Free enthalten sind, als harmlos eingeschätzt. Das Gel enthält keine Biozd-Wirkstoffe.

 

小島Bird Free wurde so entwickelt, dass die Vögel sich aus mehreren Gründen von dem Gel fern halten:

  • Da Vögel auch im ultravioletten Bereich sehen, nehmen sie die Farbe des Gel als Feuer wahr. Die ätherischen Öle des Gels dampfen leicht aus. Dies wirkt für die Vögel wir eine Feuersäule.
  • Die ätherischen Öle, die für uns nur etwas unangenehm riechen, wirken auf das Geruchs- und Geschmacksempfinden der Vögel abstoßend. 

 

Nach der Installation kann man beobachten, dass Vögel, die ihrer Gewohnheit folgend an den durch Gel geschützten Plätzen landen wollen, plötzlich ausweichen und sich einen anderen Ort zum Landen suchen.

 

Es kann vorkommen, dass an Brut- und Schlafplätzen einige hartnäckige Vögel nach der Installation des 小島Bird Free noch ein oder zwei Tage zurück kehren. Sie werden jedoch durch die für sie grellgelbe Farbe und den unangenehmen Geruch abgeschreckt und verlassen den Ort dauerhaft. Dieser Effekt wird durch eine vorherige, gründliche Reinigung der Bereiche verstärkt.

 

Die Vögel verändern durch den Einsatz von 小島 Bird Free Feuer Gel ihr Verhalten und fliegen davon.

Sie verlassen vollständig ihren angestammten Lebensraum, auch wenn sie ihn schon seit Jahren bewohnen und kehren nicht wieder. Es gibt keinen Gewöhnungseffekt.

Die zusammengefaltete Markise an der Konzertmuschel in Kurpark Baden-Baden bot ideale Sitz- und Nistgelegenheiten für Straßentauben. Nach der Reinigung wurde 小島  Bird Free Gel installiert.

 

Am 30. Januar 2014, zweieinhalb Monate nach Installation von 小島 Bird Free, hat die Bäder- und Kurverwaltung der Stadt Baden Baden erklärt:

„Tauben haben auf der geschlossenen Markise unter dem Dach unserer Konzertmuschel genistet, wodurch die Markise und darunter liegenden Bereiche mit Taubenkot verunreinigt wurden. Im letzten November wurde 小島 Bird Free auf den Trägern der Markise installiert und seitdem nisten in diesem Bereich keine Tauben mehr.“

In dem folgenden Video kann man die sofortige Wirkung von Bird Free Gel sehen

20 ORNIGARD Geräte bieten Rundum-Schutz für die PLAZA

 

Ein Überblick:

"ORNITEC Projekte"

 

Krähenvergrämung in Elmshorn