Krähenabwehr

Die Lösung von Krähenproblemen

Saatkrähen Kolonie auf Bäumen

Zur Vergrämung von Krähen werden je nach Situation ein oder mehrere Vergrämungsmittel in Kombination eingesetzt. Für den Einflug in Industriegebäude, den Dachschutz oder partielle Industriebereiche wie Kolonnen oder Verladezonen werden zwei bis drei Methoden kombiniert. Sie halten die Vögel schnell und dauerhaft von ihren abgestammten Plätzen fern. In vielen Fällen werden zusätzlich die Nist- und Ruheplätze der Vögel mit Bird Free Gel blockiert.

Sie bekommen von uns eine fundierte, funktionierende Lösung Ihrer Krähenprobleme, rufen Sie uns an: Telefon 04527 9739050 oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Fernsehbeitrag von SAT.1 über erfolgreiche Krähenvergrämung in Elmshorn

Krähenprobleme

ORNITEC: erfolgreiche Krähenabwehr mit System

Krähen beschädigen Dachflächen. Sie ziehen aus reinem Spieltrieb die Dichtungen aus den Fugen von Glasdächern oder picken die Dichtungen an Fenstern und Fassaden ab. Krähen hacken auch gerne Löcher in die Dachhaut, Silikonfugen und Abdeckungen. Sie können ganze Dächer auf der Suche nach Futter beschädigen und werfen auch aus der Luft Steine oder Nüsse auf Glasdächer.

 

Auf Golfplätzen können Krähen auf der Suche nach Nahrung auf dem Grün erhebliche Schäden verursachen

Rabenkrähen, sowie lokal auch Saatkrähen verursachen in der Industrie an Produkten, Maschinen und Lagerware große Schäden und Folgekosten durch Reinigung und Umverpackung von Waren. In Lebensmittel verarbeitenden Betrieben sind sie aus Hygienegründen in der Produktion nicht tolerierbar und müssen dauerhaft vergrämt werden.

Ganze Krähenschwärme fallen hauptsächlich abends in der Industrie ein und übernachten auf Kolonnen oder in anderen ruhigen Werksbereichen. Sie verursachen durch den Kot große Hygieneprobleme und können dadurch auch Anlagenteile beschädigen. Verkotete Handläufe, Treppen und Gehwege sind, besonders bei feuchtem Wetter, für Mitarbeiter ein Sicherheitsrisiko.

In Massen auftretende Krähen können durch ihren Kot erhebliche Schäden an geparkten Fahrzeugen verursachen.

Kolonien von Saatkrähen können in Innenstädten ein ernsthaftes Hygiene- und Lärmproblem verursachen. In der Brut- und Aufzuchtphase sind sie sehr aggressiv und fliegen auf Menschen, die Ihren Brutplätzen zu nahe kommen, bedrohlich wirkende Scheinangriffe.

20 ORNIGARD Geräte bieten Rundum-Schutz für die PLAZA

 

Ein Überblick:

"ORNITEC Projekte"

 

Krähenvergrämung in Elmshorn